• header11.png
  • header07.png
  • header08.png
  • header05.png
  • header01.png
  • header03.png
  • header09.png
  • header02.png

BRUNNER VERSICHERT

Tel.: 0676 / 78 99 860

Fax: 02646 / 27 073

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten nach Terminvereinbarung

Sie sind hier:

Unfall

Die Fakten zu Unfällen sind bekannt: In Österreich passieren jährlich 840.000 Unfälle - das sind 2.300 jeden Tag. Die meisten davon in der Freizeit oder gar zuhause. Hier leistet die gesetzliche Unfallversicherung leider gar keinen Beitrag!
• 3.200 Unfälle im Jahr enden mit tödlichem Ausgang
• ungefähr 150.000 mit bleibender körperlicher Beeinträchtigung

Im Jahr 2011 betrug der Durchschnitt der Versehrtenrenten in der gesetzlichen Unfallversicherung   € 380*,- Euro pro Monat. Damit können Sie nun selbst feststellen, ob Ihnen die gesetzliche Absicherung ausreichend erscheint. Die Voraussetzung dafür ist, wie erwähnt, dass es sich um einen Arbeitsunfall handelt.

Diese Leistung ist daher lediglich als Basisabsicherung zu sehen und sollte jedenfalls durch private Unfallvorsorge erhöht bzw. Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden. (Hubschrauberbergung, bleibende Invalidität, Knochenbruch etc.)

*Quelle: Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, Stand 12/2011

(c) Brunner Versichert